Zurück

Höhere Rentabilität durch besseres Ersatzteilmanagement

Bosch

Lagerfläche ist heutzutage knapp und vor allem teuer, dennoch ist es für jedes produzierende Unternehmen entscheidend, im Falle eines Ausfalls der Maschinen das richtige Teil verfügbar zu haben.

Eine professionelle und langfristige Logistikplanung ist daher für jedes Unternehmen entscheidend. Zur Verbesserung ihres Ersatzteilmanagements lassen sich inzwischen immer mehr Kunden von Bosch Packaging Services zur Optimierung ihrer Lagerhaltung beraten.

Mit einer speziell entwickelten Software erstellen wir für Sie kostenlos ein detailliertes Ersatzteilprofil. Dabei wird Ihr individueller Teileverbrauch mit den aktuellen Bosch-Lagerbeständen und -Lieferzeiten verglichen. In der Auswertung sind Teile mit längerer Lieferzeit sowie abgekündigte und auslaufende Teile auf den ersten Blick ersichtlich. Darüber hinaus enthält die Analyse Ihre Angebots- und Auftragshistorie mit Bestellhäufigkeit der Artikel.

Für eine noch kundenspezifischere Analyse können wir auf Wunsch die Ersatzteildaten aus Ihrem Beschaffungssystem, beispielsweise Ihre eigenen Materialnummern, einbinden. Mit diesen Daten können Sie Ihre Beschaffungsplanung spürbar verbessern und die Verfügbarkeit von Ersatz- und Verschleißteilen trotz minimiertem Lagerbestand erhöhen.

Gerne stellen wir Ihnen die Analysen auch auf unserem E-Portal, der kunden- und maschinenspezifischen Bestell- und Informationsplattform für Ersatzeile, zur Verfügung.

Sie haben Interesse? Bitte kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne.

 

Links:

 

Kontakt:
Ralf Soldner
Product Manager
+49 7951 402615
Ralf.Soldner2@bosch.com

Schreibe einen Kommentar

*

Seitenanfang