Einblicke in die Praxis bei der PDA in Mainz und Göteborg

Vom 09. bis 10. Oktober 2019 fanden zum dritten Mal die Schulungen der Parenteral Drug Association (PDA) in Mainz unter dem Thema “Best Practices for Glass Primary Containers” statt. Nach dem Erfolg der Lehrgänge in den vergangenen Jahren konnten sich die Teilnehmer dieses Jahr wieder auf interessante, praxisorientierte Vorträge und ein erfahrenes Trainerteam freuen. …Mehr



5 Fragen an Matthias Angelmaier – Produktmanager für Barrieresysteme und Isolator Technologie

Die Verarbeitung hochpotenter Pharmazeutika nimmt in der heutigen Zeit einen immer größeren Stellenwert ein. Dies ist jedoch nicht der einzige Trend, der Auswirkungen auf die pharmazeutische Industrie hat. Matthias Angelmaier, Produktmanager für Barrieresysteme und Isolator Technologie, stellt sich hierfür fünf Fragen und gibt dabei nicht nur Antworten auf aktuelle Trends und Weiterentwicklungsmöglichkeiten, sondern liefert auch spannende Einblicke hinter die Kulissen eines Produktmanagers. …Mehr


Wie wird Annex 1 Fill-Finish-Prozesse verändern?

Welche Auswirkungen wird die EU GMP Annex 1 auf die sterilen Füll- und Verarbeitungsprozesse haben? Wie wird sich unsere Arbeitsweise in der Pharmaindustrie dadurch verändern? Und welche Technologien sind besonders geeignet? …Mehr






Die „Gute Herstellungspraxis“ (GMP)

Arzneimittel heben sich von anderen Produkten dadurch ab, dass bei Arzneimitteln Qualitätsmängel zu besonders schweren Folgen beim Verbraucher führen können. Daher gelten für Pharmahersteller in Europa die Richtlinien der Guten Herstellungspraxis (Good Manufacturing Practice, GMP).  Doch was besagt ein GMP-Zertifikat und wer kann es erwirken? …Mehr


Service in Zeiten von Bits und Bytes

Wer heute mit den Service-Experten von Bosch Packaging Technology spricht, der kommuniziert digital und global. Der Trend vom Analogen zu Bits und Bytes hat aber nicht nur die Kommunikation zwischen Service-Mitarbeitern und Kunden verändert. …Mehr


Seitenanfang